Regionallehrgang Bochum

von Rainer Wardin (Kommentare: 0)

Am Samstag, den 23.03 fanden sich in Bochum knapp 60 Karatekas ein, um mal wieder gemeinsam miteinander zu trainieren.
Eingefunden haben sich neben Gastgeber Bochum Teilnehmer aus Sprockhövel, Krefeld , Mönchengladbach, Südlohn, Ahaus und sogar aus dem hohen Norden Hamburgs.
Unter der Anleitung von Shihan Ulf wurden drei Trainingseinheiten durchgeführt.
Neben einer Einheit mit  Kihontechniken wurde  Kata und Kumite in den weiteren Einheiten trainiert.
Unterstützt wurde Shihan Ulf von Sensei Rainer, Sensei Florian, Sensei Andre und Sempai Sven.
Sogar der Nachwuchs der KKD war zahlreich vertreten und absolvierte alle Trainingseinheiten mit einigen Anstrengungen aber mit Bravour.
Als gegen 16 Uhr alle nach einer erfrischenden Dusche den Heimweg antraten, war man sich einig:
" Das war ein gelungener Lehrgang".
 
Text Sempai Sven

Zurück